Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Blockseminar Religionslehrer*in sein

Religionslehrer*in sein

Der genannten Frage nach der eigenen Identität im künftigen Beruf soll im Rahmen eines Wochenendseminars in Detmold ebenso nachgegangen werden, wie den Fragen nach einem zeitgemäßen und Schüler*innen ansprechenden Religionsunterricht. Das Seminar findet in Kooperation mit der Lippischen Landeskirche und den weiteren Universitäten Bielefeld, Bochum und Paderborn statt. Es dient der Annäherung und Reflexion des eigenen künftigen Religionslehrer*innen-Seins und stellt damit gerade im Hinblick auf das Praxissemester einen wichtigen Schritt der Vorbereitung auf die Schule und den Religionsunterricht dar. Die Kosten für die Unterkunft werden von der Lippischen Landeskirche übernommen. Die Verpflegungskosten in dem Selbstversorgerhaus werden anteilig umgelegt. Das Seminar geht von Freitag Nachmittag bis zum Sonntag Mittag inklusive Übernachtungen. An dem Seminar werden neben Studierenden verschiedener Universitäten Lehrende verschiedener Phasen der Lehramtsausbildung (Kirche, Universität, Referendariat, Schule) teilnehmen und für individuelle Fragen (auch zur Vokation) zur Verfügung stehen.

Freitag 15.7. bis Sonntag 17.7.16
Haus Sonnenwinkel, Schau ins Land 25, 32760 Detmold

Für weitere Informationen stehe ich gerne zur Verfügung!
M. Keuchen → Kontakt