Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Stephanie Lerke – wissenschaftliche Mitarbeiterin

Stephanie Lerke – wissenschaftliche Mitarbeiterin Foto von Stephanie Lerke Foto von Stephanie Lerke

Telefon
(+49)231 755-2538

Sprechzeiten
Im Sommersemester 2020:
Mittwochs, 11:00 - 12:00 Uhr

Adresse

Campus Adresse
Campus Nord
EF50

Postadresse
Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund
Deutschland

Raum 2.316

Inhalt

Lehr- und Forschungsbereich


Evangelische Theologie mit dem Schwerpunkt Religionspädagogik

 

Dissertationsprojekt


Arbeitstitel: Das Mahnmal von Josef Glahé – Eine theologisch interdisziplinäre Analyse des Raum-Werk-Gefüges (betreut von Prof. Dr. Martin Leutzsch (Paderborn) und Prof. Dr. Martin Papenbrock (Karlsruhe))

 

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte


Kunst und Religion/ Theologisieren mit den Künsten

Interkulturelle und Interreligiöse Bildung

Jüdisch-christlicher Dialog und antisemitismuskritische Religionspädagogik

 


Akademische Tätigkeiten

07/2019 - heute                  Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Religionspädagogik, TU Dortmund

10/2018 - heute                  Stipendiatin des Graduiertenstipendiums, Universität Paderborn

06/2018 - heute                  Promotionsstudium im Fach Evangelische Theologie, Universität Paderborn

10/2018 - heute                  Lehrbeauftragte am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Historische Theologie mit Schwerpunkt Religionsdidaktik und Kirchengeschichte, Universität Paderborn

SoSe 2018/19                     Lehrbeauftragte am Institut für Katholische Theologie am Lehrstuhl für Biblische Theologie (Exegese des Neuen Testaments), Universität Vechta

10/2017-09/2018                 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Biblische Theologie, Universität Paderborn

03-09/2018                          Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Historische Theologie mit Schwerpunkt Religionsdidaktik und Kirchengeschichte, Universität Paderborn

01/2014 - 09/2017              Verschiedene Tätigkeiten als Studentische und Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Evangelische Theologie am Lehrstuhl für Biblische Theologie, Universität Paderborn

10/2012 - 09/2017              Lehramtsstudium (Gymnasium/ Gesamtschule mit den Fächern: Kunst und ev. Theologie), Universität Paderborn

 

Mitgliedschaften und Ehrenamt

04/2020 - heute                   Mentorin im Peermentoring Programm der Universität Paderborn

02/2020 - heute                   Studienkreis Kirche und Israel in Rheinland und in Westfalen

03/2019 - heute                   Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in NRW

04/2018 - 06/2019              Mitglied der Projektleitung von „Gedenken zu Beginn“ beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund (19.-23. Juni 2019)

01/2018 - heute                   European Society Women in Theological Research (ESWTR)

11/2017 - 03/2018              Balu-und-Du-Projekt in Paderborn

 

 

Publikationen

Konz, B./ Lerke, S., Bekenntnisse und Parolen: Fußball aus religionspädagogischer Perspektive, in: Block, Alexander/ Ostmeyer, Karl Heinrich (Hrsg.), Fußball – Kunst, Kultur, Religion. Elf akademische Beiträge rund um den Fußball, Münster, Lit. (Erscheint in 2020)

Lerke, S. (2020). Intercultural Learning in Summer Schools in Higher Education – A case study on the International Summer School of the Department of Protestant Theology at Paderborn University, in: die hochschullehre 6 (2020), Bielefeld: wbv, 221-241.

Lerke, S./ Pinsch, J. (2020), (Mehr als nur) ein Gedankenexperiment in Corona-Zeiten: Was darf, was muss gesagt werden?, in: BloKK, URL: https://blogs.uni-paderborn.de/zekkblog/2020/05/22/mehr-als-nur-ein-gedankenexperiment-in-corona-zeiten-was-darf-was-muss-gesagt-werden/.